B2B Unternehmen: Wachstum und Erneuerung im Einklang mit dem Geschäftsmodell

„Das  Alte auf neue Weise tun, das ist Innovation.“ Schumpeter und seine Theorie der schöpferischen Zerstörung sind heute  aktueller denn je. Der Ökonom sah in der stetigen Neukombination bestehender Produktionsfaktoren die treibende Kraft für Wandel.  Seit Schumpeters Zeiten haben sich die Zyklen für Wandel dramatisch verkürzt. Sein Nachfolger Clayton Christensen spricht 80 Jahre später von disruptiven Innovationen, mit denen die Treiber die Spielregeln am Markt grundlegend neu definieren. Die Weiterentwicklung des Internets und die neuen Möglichkeiten des Web 4.0 machen…

Read More
Christine Purnell THink like a startup

Aus Visionen ein Geschäftsmodell entwickeln

Der Visionär, der nach einem AHA-Erlebnis mühelos eine geniale Idee in ein marktfähiges Produkt umsetzt, ist eine Legende. Ein neues Produkt ist erst überzeugend, wenn es auch gekauft wird. „Wenn wir mehr Geld für Entwicklung und Marketing hätten, dann wären wir erfolgreicher……“ Damit vermeiden es viele Gründer und Unternehmer genauer hinzuschauen, aus welchen Gründen ihr Angebot nicht zu den gewünschten Ergebnissen führt. Ursprung innovativer Geschäftsideen ist in den meisten Fällen zunächst die eigene Wahrnehmung: Wir sehen ein Problem, für das…

Read More
Visionär

Sind Sie ein Visionär?

Ohne den Mut der visionären Denker wäre vieles auf der Welt nicht verändert worden. Dabei war es für den Künstler und Visionär Michelangelo keineswegs riskant, ein Ziel zu hoch zu setzen und es nicht zu erreichen. Viel gefährlicher erschien es ihm mit einem zu niedrig angesetzten Ziel nicht sein volles Potenzial auszuschöpfen. Zum Glück für die Menschheit ist Michelangelo nicht unter seinen Möglichkeiten geblieben! Mit visionärem Denken die unternehmerische Zukunft gestalten – dazu müssen Sie kein Genie wie Michelangelo sein.…

Read More
Interviews durch Christine Purnell

Gut aufgestellt: Auf die richtige Positionierung kommt es an

Die strategische Positionierung eines Unternehmens beeinflusst nachhaltig den Erfolg. Dass es sich lohnt, eingefahrene Bahnen zu hinterfragen, zeigt der Erfolg Großbritanniens bei den Olympischen Spielen 2012. Das Gastgeberland Großbritannien glänzte mit 65 Medaillen auf Platz 3 hinter USA und China. Die meisten Medaillen wurden im Radsport verliehen. Wer hätte diesen Triumph bei einem Land vermutet, bei dem man eher an Golf- oder Reitsport denkt? Der Erfolg ist selbstverständlich dem harten Training zuzuschreiben. Aber zu einem größeren Teil resultiert er aus…

Read More

Gedanken zum Geschäftsmodell des Weihnachtsmannes

Dauerhits wie „Morgen kommt der Weihnachtsmann“ oder in der moderneren Version „Santaclaus is coming to town“ kündigen ihn alljährlich an. Alle kennen ihn, viele Unternehmen profitieren von ihm, aber keiner ist bisher dem Weihnachtsmann persönlich begegnet… Was ist das Erfolgsgeheimnis für sein Geschäftsmodell, das zuverlässig seit vielen Jahren kleine und große Menschen erfreut? Dem Wandel der Zeit zum Trotz, die Erfolgsfaktoren haben sich nicht verändert: Zu den Ressourcen des Weihnachtsmannes zählen ein Heer von Wichteln und Trollen, ein Schlitten und die fliegenden Rentiere.…

Read More
Geschäftsmodellinoovation

Ein gutes Geschäftsmodell, was steckt dahinter?

Joan Magretta bringt es auf den Punkt: „ A good business model begins with an insight into human motivations and ends in a rich stream of profits.“ Ein gutes Geschäftsmodell ist die Essenz eines Unternehmens. Dazu braucht es zwei Voraussetzungen: eine gute Story und wie man damit Geld verdient. Hinter der Story steht die Fragestellung Für welches Problem unserer Kunden bieten wir eine Lösung an? Welchen Nutzen wünschen die Kunden? Was müssen wir tun, damit die Kunden zu uns kommen?…

Read More
Resulting Christine Purnell

Christine Purnell, München
Tel. 0 89 · 72 40 57 16
info[at]resulting-muenchen.de

Xing RSS twitterResulting München auf Facebook

Blog Abonnieren
Keinen Artikel verpassen - Sie erhalten eine E-Mail, wenn hier ein neuer Artikel erscheint.
Artikel Archiv