Controlling und Financial Planning Scaleup

Controlling und Finanzplanung für Scale-ups

 

Schaffe mit Controlling und Finanzplanung die Basis für nachhaltiges Wachstum

Mit effektivem Controlling und einer präzisen Finanzplanung verschaffst Du dir Entscheidungsspielraum und kannst Risiken rechtzeitig abwehren. Du hast ein großartiges Unternehmen gestartet und dafür viel geleistet! Doch wir alle wissen: das wirtschaftliche Umfeld in 2024 ist anspruchsvoller denn je. Jeder Tag bringt neue Herausforderungen, die nicht immer planbar sind:

  • Der Umsatz knickt ein, aber die neue Ware muss vorfinanziert werden?
  • Die Kosten steigen, der durchschnittliche Kontostand schmilzt dahin und dann will auch noch das Finanzamt Geld?

Das sind nur einige der typischen Herausforderungen in der Wachstumsphase.

Profitabilität ist wichtig, aber Cash ist King

In der Welt der Startups, wo Unsicherheit die Regel ist, ist die Fähigkeit, ausreichend Cash zu haben, entscheidend für die Bewältigung unvorhersehbarer Herausforderungen und das Durchstehen von Phasen mit unregelmäßigen Einnahmen. Cash ermöglicht es, Lieferanten pünktlich zu bezahlen, operative Kosten zu decken und schnell auf Chancen zu reagieren. Es ist die finanzielle Flexibilität, die den Startups erlaubt, Investitionen zu tätigen und letztendlich zu wachsen.

Cash-Planung für Startups

Die Cash-Planung ist ein wichtiges Steuerungsinstrument für Startups. Dabei werden folgende Ziele verfolgt:

  • Liquiditätssicherung: Startups haben oft unregelmäßige Einnahmen und müssen möglicherweise Investitionen tätigen, bevor sie Gewinne erzielen. Eine präzise Cash-Planung hilft sicherzustellen, dass genügend Liquidität vorhanden ist, um laufende Betriebskosten zu decken und unvorhergesehene Ausgaben zu bewältigen.
  • Überlebensfähigkeit: Cash ist für Startups buchstäblich überlebenswichtig. Selbst profitable Unternehmen können in Schwierigkeiten geraten, wenn sie nicht genügend Liquidität haben, um kurzfristige Verbindlichkeiten zu bedienen. Die Cash-Planung minimiert das Risiko von Liquiditätsengpässen und erhöht die Überlebensfähigkeit des Unternehmens.
  • Investorenerwartungen: Investoren, sei es in Form von Eigenkapital oder Fremdkapital, legen großen Wert auf eine solide Cash-Planung. Sie möchten sicherstellen, dass ihre Investitionen in einem Unternehmen vernünftig und effektiv genutzt werden. Eine klare Cash-Planung zeigt, dass das Startup in der Lage ist, seine finanziellen Ressourcen effizient zu verwalten.
  • Kreditwürdigkeit: Wenn ein Startup Kredite oder Finanzierungen in Anspruch nehmen möchte, ist eine sorgfältige Cash-Planung entscheidend. Banken und andere Finanzinstitutionen prüfen die Liquiditätsposition eines Unternehmens, um dessen Kreditwürdigkeit zu beurteilen.

Transparente Finanzzahlen

Die Grundlage für transparente Finanzzahlen in einem Unternehmen ist eine saubere Buchhaltung. Oft sind in Startups nicht genügend Ressourcen für das Rechnungswesen vorhanden und die Buchhaltung ist an das Steuerbüro delegiert. Kennst Du das:

  • Die monatliche BWA vom Steuerbüro steht erst nach zwei Monaten zur Verfügung.
  • Wir planen Budgets, aber können die tatsächlich ausgegebenen Kosten nicht an den Buchhaltungskonten nachvollziehen.
  • Mangels passender Auswertungen sind für uns, der Blick auf den Kontostand und die Saleszahlen  die wichtigsten Steuerungsgrundlagen.

Das ist bei vielen Startups Realität und im Daily Business bleibt oft keine Zeit für mehr. Aber ist das auch eine ausreichende Basis für gute Entscheidungen?

Mit transparenten Finanzzahlen kannst die Abweichungen von Zielerreichungen exakt zurückverfolgen. Du kannst mit der Überwachung von Budgets dafür sorgen, dass Kosten nicht aus dem Ruder laufen und erkennst, wo noch Einsparpotential besteht. Die regelmäßige Überprüfung der Planwerte hilft Dir dabei, bessere Entscheidungen zu treffen und auf Spur zu bleiben.

Effektive Finanzplanung und zeitnahes Controlling

Aus meinen Erfahrungen aus fast 20 Jahren Startup Begleitung weiß ich, wie wichtig es ist, konkrete Ziele zu setzen und die finanziellen Auswirkungen von unterschiedlichen Szenarien zu kennen. Eine effektive Finanzplanung, die die strategischen Ziele abbildet in Verbindung mit einem zeitnahem Controlling sind wichtige Entscheidungsgrundlagen und helfen Dir bei der Verbesserung der finanziellen Performance deines Unternehmens. Davon profitieren auch das Team und die Stakeholder.

Aus den vorhandenen Auswertungen und Deinen Zielvorgaben entwickle ich eine Planung, die maßgeschneidert für Deinen Informationsbedarf ist. Im Dashboard kannst Du die KPI´s verfolgen, die Deine strategischen Ziele operativ messbar machen. Mit dem Planungstool kannst Du in wenigen Klicks die Auswertungen aus der Buchhaltung einfügen und den Forecast aktualisieren.

Dazu musst Du kein Excel Pro sein. Ich zeige Dir oder einem Team Mitglied, wie die Planung laufend aktualisiert wird und wie Du die Buchhaltung für ein aussagekräftiges Reporting optimieren kannst. Alternativ kannst Du das Reporting an mich, als externe Finanzmanagerin delegieren und Du erhältst ein regelmäßiges Update von mir.

Das gibt Dir und Deinen Kapitalgebern Sicherheit und hält Dir den Rücken frei.

 

So läuft die Zusammenarbeit

Nicht alle sind ein Fan von Excel und Zahlen, jeder hat woanders seine Stärken. Lass Dir helfen! Gemeinsam entwickeln wir einen stichfesten Finanzplan als Controlling Grundlage für Dein Startup. So läuft das ab:

  • Du erhältst eine Checkliste mit den benötigten Unterlagen und Planwerten.
  • Daraus entwickle ich ein Finanzmodell, das Deine Unternehmensziele für die nächsten 3 Jahre abbildet.
  • Wir gehen den Finanzplan gemeinsam durch und nehmen Anpassungen vor.
  • Du erhältst einen Fahrplan, der Dir genau aufzeigt, mit welchen Margen und Kosten Du Deine Ziele erreichst.
  • Dabei gehen wir von einem Best Case und einem Low Case Szenario aus.
  • Damit Du monatlich auf Stand bist, zeige ich Dir, wie Du die Zahlen aus der Buchhaltung in die Planung integrierst.
  • Wenn Du das lieber delegieren möchtest, betreue ich die Aktualisierung der Planung als externe Controllerin. Wir besprechen regelmäßig die erreichten Kennzahlen, so dass Du Dich ganz auf Dein Business konzentrieren kannst.

Externer CFO

Du benötigst temporäre Unterstützung bei der Betreuung der finanziellen Aufgaben in Deinem Startup? Als externe CFO helfe ich Dir bei

  • der Organisation von Buchhaltung und Abschlusserstellung,
  • der Aktualisierung des Forecasts und Budgetüberwachung,
  • der Einführung von geeigneten Software Tools.
  • Reporting für Investoren

Dabei profitierst Du von Expertenwissen gepaart mit  Hands on Mentalität. Du hast eine Sparrings Partnerin an Deiner Seite, die   sich für den Erfolg Deines Unternehmens einsetzt.

Lass uns über Controlling Lösungen für Dein Unternehmen sprechen! Vereinbare gerne ein kostenfreies Beratungsgespräch mit mir!

 

Erfahre hier, worauf es ankommt bei der Planung in agilen Unternehmen.

 

Hast Du in Deinem Unternehmen die Steuerungsgrundlagen, die Du brauchst? Überprüfe anhand der Controlling Checkliste den Status:

 

Crowdfunding

Crowdfunding

Mit OKRs wachsen

Mit OKRs wachsen

Startup Marketing

Startup Marketing
Resulting Christine Purnell

Christine Purnell, München
Tel. 0 89 · 72 40 57 16
info[at]resulting-muenchen.de

Xing RSS twitterResulting München auf Facebook

Newsletter abonnieren

Artikel Archiv